30.09.2013 | 11:32
Das Sparpotential bei Autoversicherungen!
Wir entdecken für Sie jedes, aber auch wirklich jedes verfügbare Sparpotential! In diesem Artikel geht es um das Sparen im Zusammenhang mit den Autoversicherungen.   Die ersten Schritte, um dieses Potential zu nutzen:   -        Auch in diesem Bereich macht Vergleich wie immer reich, deshalb lohnt es sich, die Höhe der Prämien bei den verschiedenen Versicherungen miteinander zu vergleichen! -        Nach dem Vergleich sollten Sie unverbindliche Angebote von den günstigsten Versicherungen anfordern. -        Nun müssen diese Offerten noch miteinander verglichen werden. Folgende Punkte sind dabei am Wichtigsten: In welche Bonusstufe werden Sie eingeteilt? Wurden alle Ihre Wünsche und Angaben absolut korrekt berücksichtigt? Wie sieht es mit den Selbstbehalten aus? Und fallen bei einem Schadenfall im Ausland weitere Selbstbehalte an? Welches Bonussystem wird angeboten?   Natürlich ist nicht nur das Geld, beziehungsweise die Prämien der entscheidende Faktor. Neben dem preiswertesten Angebot sollten Sie auch auf die angebotenen Leistungen und das Mass der Kundenzufriedenheit achten. Um etwas über den Grad der Kundenzufriedenheit zu erfahren, ist Ihnen das Internet ein hilfreicher Ratgeber. Denn dort finden Sie auf vielen Portalen Aussagen und Bewertungen von anderen Kunden der Autoversicherungen. Es lohnt sich, diese Seiten aufzurufen und sich dort zusätzlich zu informieren.   Welche Autoversicherungen benötigen Sie wirklich?   -        Die Haftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung. Sie deckt durch das Fahrzeug verursachte Sach- und Personenschäden an Dritten ab. -        Mit dem Abschluss einer Teilkasko-Versicherung werden Schäden versichert, die am eigenen Automobil durch elementare Ereignisse, Diebstahl, Vandalenakte, Marder, Feuer und so weiter entstehen. -        Die Kollisionskasko ist eine Erweiterung der Teilkasko. Sie deckt auch selbst verschuldete Schäden durch eine Kollision am Auto ab. In der Vollkasko sind übrigens die Leistungen der Teilkasko und der Kollisionskasko enthalten. -        Die Insassen-Unfall-Versicherung deckt Personenschäden ab, die an Fahrern und Mitfahrern durch eine Kollision entstanden sind.   Bis auf die Haftpflichtversicherung sind alle anderen Versicherungen freiwillig. Nur die Haftpflichtversicherung wird vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Trotzdem empfehlen wir dringend zumindest den Abschluss einer Teilkasko-Versicherung, denn alles andere ist Sparen am falschen Ende. Noch besser ist natürlich der Abschluss einer Vollkasko-Versicherung, damit sind Sie komplett gut versichert. Denn als Automobilist trägt man ein hohes Risiko im Straßenverkehr, damit es nicht zu Krisensituationen kommen kann, die die eigene finanzielle Existenz bedrohen, ist es besser, vorzusorgen.   Die Kriterien zur Beurteilung der verschiedenen Bonussysteme:   -        Wie gross ist das Zeitfenster, bis man auf der niedrigsten Prämienstufe ist? -        Angenommen Sie fahren jahrelang schadenfrei. Wie viel mehr kostet dann die Prämie in einem dann auftretenden Schadenfall? -        Wie sind die Abstände in den Prämienstufen über 100 Prozent gestaltet? -        Welche höheren Kosten bei der Prämie fallen an, wenn eine Höherstufung durch einen Schadenfall vorliegt? -        Was beinhaltet das Bonussystem? Die komplette Kasko-Versicherung oder nur die Prämie im Falle einer Kollision?   Was bedeutet langjährig unfallfrei gefahren eigentlich im Detail?   Dazu werden verschiedene Profile angewandt. Am unteren Ende der Skala stehen natürlich die so genannten Crash-Fahrer, die häufig in eine Kollision verwickelt sind, beziehungsweise diese selbst verursachen. Als besonders gut werden die Personen eingestuft, die mehr als fünf Jahre unfallfrei gefahren sind. 
Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter
Kredit - Geld
1000 CHF
250 000 CHF
Laufzeit
6
84 Monate
24h-Service
Top Konditionen
Verschlüsselung 256-bit
eff. Jahreszins von bis
7.9% 9.9%
Monatlich von bis
Sie können hier Ihren Kreditstatus prüfen
Vorhandene Währung
Betrag
Gewünschte Währung
Betrag
Umfragen
Do you like the change of the site?



OstFinanz GmbH
Grossackerstrasse 1
9000 St. GallenSG
Tel. +41 71 226 50 00
Fax. +41 71 226 50 01